Diesmal etwas anders.

Morgens um halb 11 startete das vierte Kreisjugend FIFA-Turnier in der FEG Bermoll mit einer Andacht von David Kegler.

Im Gegensatz zu den letzten Jahren kämpften dieses Mal 7 Teams im Ligamodus um den Titel. Es wurde eine Hin- und Rückrunde ausgespielt, die zur Halbzeit noch keinen Favoriten offenbarte. Gleich vier Teams lagen Kopf an Kopf im Rennen. Schließlich kam es dann zum Showdown zwischen den bisher ungeschlagenen Team Paris SG (Tobias Köchling, Manuel Henrich) und dem FC Barcelona (Timotheus Biek, Benny Thielmann). Beide Teams hatten sich vorher den selben Punktestand geteilt und so kam es dann trotz Ligamodus zu einem Finale, indem sich dann Barcelona mit einem Sieg an die Spitze der Tabelle schob. Paris landete auf dem zweiten Platz. Den dritten Platz sicherte sich das Team Liverpool FC (Stefan Petersen, Dennis Gleichmann)

Ähnliche Einträge
Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Kategorien